VW-Bus-Treffen Hatzenport / 30.09. – 03.10.2016

Ok, eigentlich war es ein VW-Bus-Treffen, aber da Ralfs Desert Fox ebenfalls mit einem VW-Motor fährt, hatten wir einen Freischein… 😉

Ganz schön kuschelig war es auf der kleinen Camping-Insel in der Mosel beim VW-Bus-Treffen in Hatzenport Anfang Oktober 2016. Wenn ich mich recht entsinne, waren fast 2.000 VW-Fahrzeuge dort angereist – es wurde eng zusammengerückt.
Um so gemütlicher, abends dann mit Freunden zusammen unter einem Zelt oder Pavillon zu sitzen, nett zu reden und sich nebenbei einige eher merkwürdige Getränke zu gönnen (siehe Bilder, es war glaube ich Waldmeister mit Eierlikör :mrgreen: ).
Das Treffen war trotz hoher Besucherzahl richtig gut organisiert, vorab bestellte Brötchen konnten unproblematisch morgens an der Info abgeholt werden, eine Weinprobe im Ort wurde organisiert, an der weitere Gäste und wir auch teilnahmen. Ich glaube, ein dabei neben diversen Weissweinen probierter “Apfel-Tischwein” war der bisher teuerste Schoppen, den wir je tranken. Aber lecker war er, zweifelsohne. 😀
Getränke-/Essens-Versorgung auf dem Platz top, das Wetter war bis auf gelegentliche Regenschauer trotz fortgeschrittener Jahreszeit noch recht gut. Auf dem Sonntags stattgefundenen Flohmarkt gab es fast an jeder Ecke Ersatzteile und VW-Utensilien zu kaufen, auch ein netter Zeitvertreib, so mal die ganze Insel entlang zu schlendern und dabei einige schöne Busse zu knipsen.
Die Heimfahrt war nicht ganz so trocken, wie mancher Wein an der Mosel. Aber wir sind das mittlerweile von diversen Fahrten gewohnt und sind ja nicht aus Zucker.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.